.
HERZLICH WILLKOMMEN bei der Europa Union Aschaffenburg.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an Europa.
„Unsere Zukunft ist Europa – eine andere haben wir nicht“.
In dieser vom ehemaligen Bundesaußenminister Hans-Dietrich Genscher im Jahr 2015 geäußerten Überzeugung ist es unser Anliegen, europäischen Themen und Interessen auf der kommunalen Ebene Aufmerksamkeit und Gehör zu verschaffen.

Mit über 160 Mitgliedern ist der Kreisverband Aschaffenburg einer der größten Kreisverbände der Europa Union in Bayern, der drittgrößte in Unterfranken.
Das ist in erster Linie dem beispiellosen Engagement und Ideenreichtum des langjährigen Vorsitzenden Dieter Schornick zu verdanken. Auf seine Initiative zurückzuführen sind Entstehung und Etablierung von Veranstaltungsreihen wie das „Aschaffenburger Schülerforum Europa im Gespräch“, das „Aschaffenburger EU-Hochschulforum“ sowie etliche Podiumsdiskussionen zu EU-Themen.

Mit den Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) im KV Aschaffenburg verbindet uns eine lebendige, vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Ich möchte Sie einladen, unsere Aktivitäten wahrzunehmen, unsere Veranstaltungen zu besuchen oder vielleicht sogar bei uns mitzumachen.

Ihr Georg Fath
Vorsitzender des Kreisverbands
der Europa-Union Aschaffenburg

Europäischer Bürgerdialog: Die Stimme Aschaffenburgs zur Europawahl 2024

ZUM ARTIKEL
Am 25. April 2024 kamen mehr als 90 Gäste zum "Europäischen Bürgerdialog: Die Stimme Aschaffenburgs zur Europawahl 2024" in das Karl-Theodor-von-Dalberg-Gymnasium in Aschaffenburg. In sechs verschiedenen Themenräumen diskutierten die Teilnehmenden mit Expert*innen über die Europawahl, die Arbeitsmarkt- und Geldpolitik der EU, die klimapolitischen Errungenschaften Europas, europäische Fördermittel und viele andere Themen.6. Mai 2024
ZUM ARTIKEL